Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.

Sie sind offline und sehen daher eventuell veraltete Nachrichten.

Sie sind offline, bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung.

Daten konnten nicht für Offline-Nutzung gespeichert werden.

Daten wurden für Offline-Nutzung gespeichert.

Die von Ihnen aufgerufene Adressse ist leider nicht (mehr) verfügbar. Wir haben Sie daher auf unsere Homepage umgeleitet.

Eine neue Version von GladbachLIVE steht zur Verfügung:  ↻ Aktualisieren

Von Judith Malter

Schnitzeljagd durch Mönchengladbach Gladbachs Lazaro überrascht Fans mit besonderer Aktion

Gladbachs Valentino Lazaro veranstaltete am Dienstag eine kleine Schnitzeljagd in der Mönchengladbacher Innenstadt für die VfL-Fans.

Gladbachs Valentino Lazaro veranstaltete am Dienstag eine kleine Schnitzeljagd in der Mönchengladbacher Innenstadt für die VfL-Fans. In kleinen Videos auf Instagram erklärte der Österreicher, wie seine Aktion funktioniert.

Mönchengladbach - Dass die Corona-Pandemie viele alltägliche Dinge unmöglich macht, stimmt viele Menschen traurig. Dass viele die Zeit aber auch nutzen, um in dieser Zeit kreativ zu werden und sich Dinge einfallen lassen, um anderen eine kleine Freude zu bereiten, das bewies nun Gladbach-Profi Valentino Lazaro (25). Er versteckte am Dienstag (27. April 2021) in ganz Mönchengladbach unterschriebene Fan-Artikel für die VfL-Anhänger.

  • Gladbachs Valentino Lazaro erfreute die Fans am Dienstag mit einer Schnitzeljagd durch die Mönchengladbacher-Innenstadt
  • Der Österreicher versteckte dabei signierte Fan-Artikel an verschiedenen Orten
  • Die Aktion brachte er den VfL-Anhängern über Social Media näher

Gladbachs Lazaro macht VfL-Fans eine Freude

Gladbachs Inter-Leihgabe Valentino Lazaro hatte am Dienstagnachmittag etwas ganz besonderes für seine Fans einfallen lassen. Überall in der Stadt versteckte der Österreicher Fan-Artikel, die er überdies noch signierte. In seiner Instagram-Story postete der 25-Jährige dann mehrere Videos, auf denen er Hinweise auf die betreffenden Orte in der Mönchengladbacher Innenstadt platzierte und schickte seine Fans somit auf eine kleine Schnitzeljagd durch Mönchengladbach.

„Ich habe mir überlegt, dass ich ein paar Artikel aus dem Fanshop für euch unterzeichnen und verschenken werde“, so Lazaro in den Social-Media-Videos. Und weiter: „Ich habe mir gedacht, dass es zur Zeit etwas schwer ist, Termine zu machen und etwas anstrengend, in den Fohlenshop zu kommen.“

*Anzeige: Aktuelle Gutscheine für den Fanshop von Borussia Mönchengladbach im EXPRESS-Gutscheinportal sichern*

Aus diesem Grund besorgte Lazaro selbst ein paar Überraschungen und verteilte sie in der Gladbacher-Innenstadt. Das erste Video ging um kurz vor 17 Uhr online. Unter den Fan-Artikel war neben einem Cap und einem Schal auch ein signiertes Trikot mit Lazaro-Flock. Damit dürfte der österreichische Nationalspieler sicherlich dem einen oder anderen VfL-Fan den Tag versüßt haben.