Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.

Sie sind offline und sehen daher eventuell veraltete Nachrichten.

Sie sind offline, bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung.

Daten konnten nicht für Offline-Nutzung gespeichert werden.

Daten wurden für Offline-Nutzung gespeichert.

Die von Ihnen aufgerufene Adressse ist leider nicht (mehr) verfügbar. Wir haben Sie daher auf unsere Homepage umgeleitet.

Eine neue Version von GladbachLIVE steht zur Verfügung:  ↻ Aktualisieren

Von GladbachLIVE Redaktion

Für drei weitere Jahre Präsidium von Borussia wiedergewählt

Das Trainingsgelaende mit Blick auf das H4 Hotel und den Borussia Park am 7. Juli 2021.

Borussia Mönchengladbach hat ihr Präsidium für drei weitere Jahre gewählt.

Mönchengladbach . In seiner Sitzung am Freitag hat der Aufsichtsrat von Borussia Mönchengladbach hat das Vereinspräsidium mit Präsident Rolf Königs, den Vizepräsidenten Siegfried Söllner und Rainer Bonhof sowie Präsidiumsmitglied Hans Meyer wiedergewählt. Das gab der Klub am Samstag (17. Juli 2021) auf seiner Homepage bekannt. Die turnusmäßig anstehende Wahl des Präsidenten erfolgte innerhalb der in der Vereinssatzung festgelegten Frist.

Das Vereinspräsidium von Borussia Mönchengladbach ist wiedergewählt worden. Das gab der Verein am Samstag in einer Meldung bekannt. Präsident Rolf Königs, Vizepräsidenten Siegfried Söllner und Rainer Bonhof sowie Präsidiumsmitglied Hans Meyer bleiben somit mindestens drei weitere Jahre im Amt.

*Anzeige: Aktuelle Gutscheine für den Fanshop von Borussia Mönchengladbach im EXPRESS-Gutscheinportal sichern*

„Über das Vertrauen des Aufsichtsrats in uns und unsere Arbeit freuen wir uns sehr“, sagte Präsident Rolf Königs. 

Königs seit 2004 Präsident der Gladbacher

Rolf Königs ist seit 2004 Präsident von Borussia Mönchengladbach, wie Siegfried Söllner gehört er dem Präsidium bereits seit Februar 1999 an. Rainer Bonhof ist seit 2009 Vizepräsident, Hans Meyer seit 2011 Präsidiumsmitglied.