Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.

Sie sind offline und sehen daher eventuell veraltete Nachrichten.

Sie sind offline, bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung.

Daten konnten nicht für Offline-Nutzung gespeichert werden.

Daten wurden für Offline-Nutzung gespeichert.

Die von Ihnen aufgerufene Adressse ist leider nicht (mehr) verfügbar. Wir haben Sie daher auf unsere Homepage umgeleitet.

Eine neue Version von GladbachLIVE steht zur Verfügung:  ↻ Aktualisieren

Von Achim Müller

Training mit Weltmeister-Papa in Gladbach Hier schießt Ginter Junior (1) sein erstes Fohlen-Tor 

Matteo Ginter (l.) bekommt Unterstützung von seinem Vater Matthias Ginter (r.) beim erfolgreichen Torschuss.

Matteo Ginter (l.) bekommt ein wenig Unterstützung von seinem Vater Matthias Ginter (r.) beim erfolgreichen Torschuss im Borussia-Park.

Mönchengladbach - „Und Toooooooorrr!“ Wir hören die Stimme von Gladbachs Abwehrchef Matthias Ginter (27). Der Weltmeister von 2014 freut sich stolz über den soeben erzielten Treffer seines kleinen Sohnes Matteo. Zu sehen ist das aktuell (1. Mai 2021) in einem Video in den sozialen Medien, auf Ginters Instagram-Account (@matzeginter28).

  • Gladbach-Profi Matthias Ginter gewehrt via Instagram sympathischen Einblick in sein jüngstes Vater-Sohn-Glück
  • Ginter Junior, Matteo, schießt auf dem Trainingsgelände im Borussia-Park sein erstes „Fohlen“-Tor 
  • Weltmeister Matthias Ginter und seine Ehefrau Christina Ginter setzen sich mit einer Stiftung für benachteiligte Kinder und Jugendliche ein

Der Film zeigt Matteo und Matthias gemeinsam auf dem Profi-Trainingsplatz im Borussia-Park. Papa Ginter führt seinen Sohn behutsam an der rechten Hand, Matteo, der nicht viel größer als der Fußball vor ihm daherkommt, stupst die Kugel, noch leicht wackelig auf den Beinen, mal mit dem rechten, mal mit dem linken Fuß vor sich her.

Gladbach-Star Matthias Ginter zeigt sympathisches Video mit Sohn Matteo

Profi und Nationalspieler Ginter hilft ein wenig per „Doppelpass“, als es auf die Zielgerade Richtung Mini-Tor am Spielfeldrand geht.

Gladbachs National-Verteidiger Matthias Ginter (r.) und seine Frau Christina (M.) setzen sich in ihrer Heimatstadt Freiburg für Kinder und Jugendliche ein. Bei der Stiftungsgala 2019 war auch Bundestrainer Joachim Löw (l.) zu Gast.

Gladbachs National-Verteidiger Matthias Ginter (r.) und seine Frau Christina (M.) setzen sich in ihrer Heimatstadt Freiburg für Kinder und Jugendliche ein. Bei der Stiftungsgala 2019 war auch Bundestrainer Joachim Löw (l.) zu Gast.

Dann kommt der entscheidende Moment, „Fohlen“ Matteo vollendet das Solo erfolgreich, der Ball zappelt im Netz. Sein erstes Tor im Borussia-Park.

Und der Papa, ein internationaler Top-Star (Marktwert 35 Millionen Euro), ist sichtlich begeistert. 

Mal ganz andere Bilder, die da, in diesen doch so müßigen Corona-Zeiten, aus dem Borussia-Park zu sehen sind.

Zumal der VfL immer wieder betont, bei aller Professionalität, auch noch ein Familien-Klub geblieben zu sein.

Das Instagram-Video von Ginter wirkt auf jeden Fall authentisch und erweckt zumindest nicht den Eindruck, als würde der DFB-Verteidiger – Stichwort Vertragsverhandlungen mit Manager Max Eberl (47) – sich gar nicht mehr wohl am Niederrhein fühlen.

Ginters Kontrakt läuft noch bis 2022 in Gladbach, zu einer vorzeitigen Verlängerung ist es bislang nicht gekommen.

Ginter hat allerdings bereits durchblicken lassen, dass er nicht unbedingt den Verein wechseln möchte.

Nach dem Kantersieg (5:0) in der Bundesliga gegen Arminia Bielefeld (25. April) hatte Ginter gesagt: „Ich habe aber auch schon betont, dass ich sehr, sehr offen dafür bin, auch in Gladbach zu bleiben. Aber wie gesagt, es gibt noch Faktoren, die nicht ganz klar sind.“

Ginter Junior ist vor wenigen Wochen ein Jahr alt geworden. Erblickt hatte Matteo das Licht der Welt am 19. Januar 2020. Damit ist er am gleichen Tag geboren wie sein Vater Matthias, der mit Mutter und Frau Christina seit 2018 standesamtlich und seit 2019 auch kirchlich verheiratet ist

*Anzeige: Aktuelle Gutscheine für den Fanshop von Borussia Mönchengladbach im EXPRESS-Gutscheinportal sichern*

Gemeinsam mit seiner Frau Christina hat der Fußballer die „Matthias Ginter Stiftung“ ins Leben gerufen, die sich seit Jahren nachhaltig in der Region Freiburg um benachteiligte Kinder und Jugendliche kümmert. Ginter und seine Frau Christina stammen aus dem Breisgau. 

Folgen Sie uns auf Instagram: @gladbachlive

In Gladbach hat sich Ginter inzwischen ein absolutes Top-Standing bei der Fohlen-Basis und dem harten Fan-Kern in der Nordkurve erarbeitet. Ginter steht seit Juli 2017 beim VfL Borussia unter Vertrag.

Was sicherlich auch daran liegen dürfte, dass der Profi es versteht, zu Themen, die mal fernab des Fußballplatzes liegen, reflektiert und geerdet wirkende Statements von sich zu geben.